SAP Consulting

Home / Services / SAP Consulting

SAP ERP Consulting • SAP IS-U Consulting • SAP Media Solution

Das integrierte Management sowie die Abwicklung aller relevanten Prozesse von der Logistik über Auftragsabwicklung bis zum Finanzwesen ist ein wesentlicher Faktor für Unternehmen.

Unsere 20 Jahre Branchenerfahrung und Expertise im SAP helfen Ihnen beim Erreichen Ihrer Geschäfts- und Qualitätsziele. Wir entwickeln Lösungen und Prozesse mit der SAP Anwendungsuite. Ihr Geschäftserfolg steht für uns im Mittelpunkt.

Wir beraten und unterstützen Sie dabei auch mit einem umfangreichen Portfolio in den Bereichen Testen und Testunterstützung

 

SAP ERP Consulting

Unser Portfolio umfasst die klassische SAP Beratung für die Geschäftsprozesse im Unternehmen. Sie deckt den gesamten Quotation-to-Cash Prozess ab. Unsere Experten in den Modulen SD, MM, LES, FI sowie der Entwicklung in ABAP und Java inkl. Interfaceentwicklung unterstützen unsere Kunden bei der Verbesserung ihrer Unternehmensprozesse.

Zusätzlich decken unsere individuellen Lösungen branchenspezifische Prozesse, welche über den unternehmensweiten SAP-Standard hinausgehen, ab.

Wir entwickeln unsere Lösungen im Core (ECC) der SAP Business Suite im Kundennamensraum, so dass die Releasefähigkeit des Kundensystems stets gewährleitet werden kann. Die Sicherheit, auch in Zukunft ein sauberes und gut wartbares SAP System zu haben, stellen wir mit unseren Programmierrichtlinien, Namenskonventionen, Nutzung von User-Exits / BADIs sowie kundeneigenen Customizingerweiterungen sicher. Dadurch ist die individuelle, kundenspezifische Erweiterung optimal in den SAP Standard eingebunden.

Unsere Leistungen können wir sowohl durch die Übernahme kompletter Projektverantwortung und Projektmanagement als auch im time-and-material Modus individuell anbieten.

SAP IS-U Consulting

Basierend auf SAP/IS-U bieten wir Ihnen Entwicklungs- und Beratungsleistungen in folgenden Bereichen:

  • Massen-Kontokorrent,
  • IDEX-GE,
  • CIC-Anbindung,
  • Geräte-Management,
  • Mobile Instandhaltung

Unsere kundenspezifischen Lösungen in dieser Branchenlösung basieren auf langjähriger Projekterfahrung bei großen und regionalen Energieversorgern.

SAP Media Solution

Unsere SAP Media Solution umfasst das gesamte Anzeigen-Management für Media basierend auf SAP ECC für Print, Digital, Mobil und Cross Media. Sie wurde über 5 Jahre gemeinsam mit Axel Springer konzipiert und entwickelt.

Wir können Ihnen eine Lösung für das Auftragsmanagement und die kommerzielle Abwicklung inkl. sämtlicher Organisationsschritte anbieten, indem wir die Projekt-verantwortung und das Projektmanagement für Sie übernehmen.

Das Verkaufsvolumen von Werbeformen soll über ein flexibles Produktportfolio-Management sowie einen effizienten und transparenten Verkaufs-, Bearbeitungs- und Abrechnungs-prozess gesteigert werden.

SAP wird dabei als kaufmännisches System für die Abwicklung aller Werbeformen

  • Online-Werbung
  • Mobile-Werbung
  • Print-Werbung
  • Kleinanzeigen
  • Cross Media-Pakete genutzt.

Die SAP Media Solution zeichnet

  • Die Skalierbarkeit und Erweiterungsmöglichkeit für neue Werbeprodukte und weitere Vermarktungsformen
  • Ein Einheitlicher „Quotation-to-Cash“-Prozess über alle Objektgruppen
  • Die Erweiterung der Vermarktung konzernexterner Medien
  • Die Vollständige Abbildung der vermarktbaren Werbeprodukte aus.

SAP SD ist ein

  • zukunftssichereres, releasefähiges System/Modul der SAP, welches von Weiterentwicklungen aus allen Branchen profitiert
  • Branchenunabhängiges System für die Order-to-Cash Abwicklung
  • Datenmodell einfach erweiterbar für Verkaufsprozesse aus anderen Branchen
  • Schnittstellen zu anderen SAP Modulen (Finance, Controlling, Materialwirtschaft, Quality Management) im SAP Standard nutzbar
  • Schnittstellen zu non-SAP Systemen (Web Anwendungen, CRM Systeme) und SAP Addons (Provision/ICM) auf dem Markt vorhanden / Referenzprojekte

Details der Lösung

  • Quotation to Cash Prozess
  • Angebotserstellung über Web Anwendung oder im SAP SD mit voller Prozess-Integration (Verfügbarkeit von Werbeplätzen, Preisfindung)
  • Versionierung von Angeboten, Alternativangebote, Genehmigungsprozess, Umwandlung Angebot in Auftrag
  • Zugriff auf den Produktkatalog und Prüfung der Verfügbarkeit
  • Digitale und Print-Produktionssystemanbindung integriert:
  • AdServer für Auslieferung und Rückmeldung der Online-Kampagnen ist angebunden
  • Print-Produktionssysteme für Erscheinung, Re-Dispatching und Auslieferungsrückmeldung („Anstrich“)
  • Auftragserfassung über zentrales Cockpit mit Geschäftspartnern, Angeboten, Aufträgen, Abschlussverträgen
  • Auftragsmasken mit allen Medien-spezifischen Merkmalen und Beziehungswissen/Plausibilitäten
  • Neue Stammdaten Tabellen Architektur für Media-Daten inkl. anwenderfreundlichen Pflegetransaktionen
  • SAP SD Businessmodell Auftrag erweitert um Schaltungen und Motive
  • Steuerung der Buchhaltung, Fakturierung und automatische Intercompany-Verrechnung an beteiligte Konzernkunden/-WerbeträgerI, interne Leistungsverrechnung
  • Provisionierung der beteiligten Handelsvertreter, Agenturen und Werbetreibenden mittels Provisionsabrechnung und Abschlussanbindung (rabattieren, mitzählend)
  • Lösung ermöglicht Vermarktung fremder Werbeplätze (Online, Print) und automatische Abrechnung im Gutschriftverfahren